home
 
Impressum
 
Datenschutzerklärung
 
cie-ige Infos
info cie-ige
 
Sicherheit
sécurité
 
Bäume-Wald
arbes-forêt
 
Verträge
contrats
 
Interessen-Gemeinschaft / cie-ige Infos / 2017
communauté d'intérêts / cie-ige infos /
2017
Besprechung bei Hrn. Loréfice
 
Folgende Themen wurden ausgiebig besprochen:
- Informationsveranstaltung Defibrillator
- Situation der Baumstruktur
 
a)Informationsveranstaltung Defibrillator
Herr Lorefice ist von unserem Vorschlag über das Thema eine Informations-Veranstaltung zum Thema Defibrillator durchzuführen sehr angetan und wird uns hierbei tatkräftig unterstützen (Er wird hierzu auch auf seiner Versammlung Informationen geben). Dieses Thema umfasst nicht nur den Einsatz des Gerätes, sondern auch die Erkennung zum Einsatz, die Alarmierung, den Standort der Geräte die Information wer von den Euronat Mitarbeitern ausgebildet ist und den praktischen Einsatz mit Vorführung. So wird es auch zeitlich eine umfangreiche Informations-Veranstaltung. Aus diesem Grund schlug Herr Lorefice einen separaten Termin vor anstatt die Veranstaltung im Anschluss an die Euronat Versammlung durchzuführen. Diesen Termin stimmen wir momentan mit denjenigen ab, die uns fachlich unterstützen. Voraussichtlich wird der Termin Anfang Mai liegen. Sobald der Termin feststeht, wird er publiziert.

 
b)Situation der Baumstruktur
Dass sehr viele Bäume ihr End-Wachstums-Stadium erreicht haben, ist der Geschäftsführung Euronat bekannt. Auch dass durch die Winterstürme immer wieder Situationen entstehen, die Bäume, bzw. Äste für Mensch und / oder Gebäude gefährlich machen, ist kein Geheimnis. Die Firma Euronat hat aus diesem Grund einen gelernten Forstarbeiter eingestellt, der sich um den Baumbestand kümmert und die Bäume, die als gefährdet eingestuft werden, fällt, bzw. fällen lässt. Ziel ist es, eine allmähliche Verjüngung des Baumbestandes zu erreichen, ohne den Gesamtcharakter des Geländes mehr als erforderlich zu beeinträchtigen.

Herr Lorefice wird auf dieses Thema in seiner Versammlung eingehen. Gibt es eine – auch vermutete - Gefahrenstelle sollen wir uns bitte jeweils an das Euronat Büro wenden. Ein geschulter Mitarbeiter wird sich die Situation vor Ort ansehen und sofort entscheiden ob ein Baum gefährlich ist, gefällt werden muss oder ob Äste entfernt werden müssen. Um jedwede Gefährdung zu vermeiden, soll das Fällen eines Baumes nur durch entsprechendes Fachpersonal erfolgen.
­
 
Axel Stottmeister
06.04.2017
Rencontre avec M. Loréfice
 
Voici les sujets discutés­:
- réunion sur défibrillateur
- situation des arbres
 
 
a)Information défibrillateur  M. Lorefice a bien apprécié notre proposition de procéder une réunion sur le sujet de défibrillateur et nous a garanti son soutien. (Il donnera des informations à la réunion). Le sujet ne comprend pas seulement l’utilisation de l’appareil, mais aussi des connaissances sur les circonstances de l’entrée en action, la mise en alerte, la position des appareils, l’information sur les personnes qualifiées  à Euronat et l’utilisation pratique avec démonstration. En tout, ce sera une réunion détaillée. C’est pourquoi M. Lorefice a proposé d’organiser une réunion exclusive pour ce sujet au lieu de le mettre sur l’ordre du jour de la rencontre d’Euronat. Nous allons trouver une date avec la personne compétente qui donnera des informations. Cette information aura lieu début mai et nous la publierons dès que possible.
 
b)Situation des arbres
La direction Euronat connaît la situation que beaucoup d’arbres ont atteint la fin de croissance. Tout le monde sait que les intempéries de l’hiver ont causé des dégâts et provoquent des dangers pour hommes et maisons. La direction a embauché un forestier compétent qui s’occupera des arbres. Il qualifiera les arbres dangereux qu’il fallait abattre ou faire abattre. Le but envisagé créer un rajeunissent de la structure forestière. M. Lorefice donnera des informations à la réunion d’Euronat. S’il y a une situation précaire n’importe où
 
AS 06.04.2017